Angebote zu "Seine" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Die verräterische Spur / Die Wilddiebe: Tommy u...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die verräterische Spur: Tommy und seine Freunde machen einen Skiausflug ins Gebirge. Sie suchen Schutz vor einem Schneesturm in einer Hütte. Geheimnisvolle Geräusche in der Nacht führen zu einer Entdeckung?Die Wilddiebe: Schnicks und Kukusch sind auf dem Weg zur Jagdhütte. Doch unterwegs werden sie von Wilddieben gefangen. Gott sei Dank haben Tommy und Siebenschläfer das Auto der Männer vorher entdeckt und können nun die Freunde befreien. Nun geht es daran, die Wilddiebe hinter Schloss und Riegel zu bringen... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Harald Leipnitz, Herbert Fleischmann, Erik Schumann, Günther Ungeheuer, Holger Ungerer, Frithjof Vierock. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xsky/001536/bk_xsky_001536_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Tommy und seine Freunde Folge 5: Die verräteris...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tommy und seine Freunde Folge 5: Die verräterische Spur / Die Wilddiebe ab 4.99 € als MP3 (Hörbuch Download): . Aus dem Bereich: MP3-Audiobooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Jägerblut
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jungförster Sixt wird eines Nachts verwundet. Schmugglerei in den Bergen steckt dahinter. Tagsüber biedere Bürger - nachts Schmuggler und Wilddiebe sind die Brüder Benno und Simon Schaidler. Waghalsig gehen sie ihrem nächtlichen Handwerk nach. Eine Reihe von Leuten in Aurach haben jedoch von dem Treiben der Schmuggler keine Ahnung. So z. B. Barbara, die Wirtin vom Gamsbock, und ihre Schwester Gretl. Eines Nachts wird Sixt, der Jungförster, durch einen Pistolenschuss verwundet. Der Verdacht fällt auf Förster Aiblinger, ist es doch seine verlorengegangene Dienstpistole, die in der Nähe des Verwundeten gefunden wird ...

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Jägerblut
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jungförster Sixt wird eines Nachts verwundet. Schmugglerei in den Bergen steckt dahinter. Tagsüber biedere Bürger - nachts Schmuggler und Wilddiebe sind die Brüder Benno und Simon Schaidler. Waghalsig gehen sie ihrem nächtlichen Handwerk nach. Eine Reihe von Leuten in Aurach haben jedoch von dem Treiben der Schmuggler keine Ahnung. So z. B. Barbara, die Wirtin vom Gamsbock, und ihre Schwester Gretl. Eines Nachts wird Sixt, der Jungförster, durch einen Pistolenschuss verwundet. Der Verdacht fällt auf Förster Aiblinger, ist es doch seine verlorengegangene Dienstpistole, die in der Nähe des Verwundeten gefunden wird ...

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Eddy, der Elefant, der lieber klein bleiben wollte
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Eddy ist der Jüngste in der Herde, deshalb darf er auf Tante Adele reiten und auf Mamas Rüssel in die Schlammgrube rutschen. Seit er weiß, dass Wilderer großen Elefanten die Stoßzähne abschneiden, möchte Eddy am liebsten nie erwachsen werden. Eddys Brüder können darüber nur lachen. Doch als Eddy eines Tages verschwunden ist, machen auch sie sich Sorgen. Kann er allein in der Wildnis überleben? Zum Glück landet Eddy in einer Elefantenstation. Bis er aber seine Herde wiedersieht, braucht er viel Hilfe - und vor allem den Mut, ein Großer zu werden. Der kleine Elefant Eddy, der lieber nicht gegen Wilddiebe und gefährliche Tiere kämpfen will, ist Traxlers anrührendster Bilderbuch-Held.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Eddy, der Elefant, der lieber klein bleiben wollte
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eddy ist der Jüngste in der Herde, deshalb darf er auf Tante Adele reiten und auf Mamas Rüssel in die Schlammgrube rutschen. Seit er weiß, dass Wilderer großen Elefanten die Stoßzähne abschneiden, möchte Eddy am liebsten nie erwachsen werden. Eddys Brüder können darüber nur lachen. Doch als Eddy eines Tages verschwunden ist, machen auch sie sich Sorgen. Kann er allein in der Wildnis überleben? Zum Glück landet Eddy in einer Elefantenstation. Bis er aber seine Herde wiedersieht, braucht er viel Hilfe - und vor allem den Mut, ein Großer zu werden. Der kleine Elefant Eddy, der lieber nicht gegen Wilddiebe und gefährliche Tiere kämpfen will, ist Traxlers anrührendster Bilderbuch-Held.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wilderer am Werk
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Man sollte es nicht für möglich halten", unterbrach Kriminalkommissar Otto Busdorf das Schweigen, "dass es uns nicht gelingt, den Kerl unschädlich zu machen. Ich habe so etwas lange nicht mehr erlebt. Da mühen wir uns umsonst, den Täter zu finden. Haben wir ihn, wissen wir, wie er aussieht, kennen wir seinen Namen, so beginnt die Jagd auf ihn. Hier ist das alles zwecklos. Dazu gibt uns der Gesuchte Fingerzeig auf Fingerzeig. Wir wissen, wie er heißt, wie er ungefähr aussieht. Er lebt unter uns. Und doch bringen wir ihn nicht zur Strecke."Zwei Jahre lang, während in Europa der Erste Weltkrieg tobt, jagen zeitweilig bis zu 60 Kommandojäger den Hauptmann der Wildererkompanie Franz Kleinschmidt, der die Tucheler Heide blutrünstig und brutal heimsucht. Von einem Großteil der deutschlandfeindlichen Bevölkerung - ob eingeschüchtert oder erkauft - unterstützt, fallen ihm nicht nur Wildtiere zum Opfer, sondern er macht vermehrt Jagd auf seine Jäger, tötet unbarmherzig mehrere Forstbeamte und weiß doch immer, ihren Kugeln zu entgehen.Der Kampf der Jäger und Förster auf Leben und Tod inmitten des tiefen Waldfriedens ist das Ringen weniger Gefährten mit dem Verbrecher, dem jedes Mittel recht ist. Nicht immer löschen die Kugeln des wildernden Meuchelmörders durch gnadenvoll schnellen, ungeahnten Tod aus dem Hinterhalt das Leben der Männer, die für Wald und Wild ihr Letztes zu geben bereit sind.Im neuen Gewande aufgearbeitet, verspricht dieser romanhafte Klassiker Otto Kokes spannende Einblicke in eine Zeit, in der sich Wilddiebe auf der einen und Jäger, Förster und Polizei auf der anderen Seite grausam bekriegten.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Wilderer am Werk
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Man sollte es nicht für möglich halten", unterbrach Kriminalkommissar Otto Busdorf das Schweigen, "dass es uns nicht gelingt, den Kerl unschädlich zu machen. Ich habe so etwas lange nicht mehr erlebt. Da mühen wir uns umsonst, den Täter zu finden. Haben wir ihn, wissen wir, wie er aussieht, kennen wir seinen Namen, so beginnt die Jagd auf ihn. Hier ist das alles zwecklos. Dazu gibt uns der Gesuchte Fingerzeig auf Fingerzeig. Wir wissen, wie er heißt, wie er ungefähr aussieht. Er lebt unter uns. Und doch bringen wir ihn nicht zur Strecke."Zwei Jahre lang, während in Europa der Erste Weltkrieg tobt, jagen zeitweilig bis zu 60 Kommandojäger den Hauptmann der Wildererkompanie Franz Kleinschmidt, der die Tucheler Heide blutrünstig und brutal heimsucht. Von einem Großteil der deutschlandfeindlichen Bevölkerung - ob eingeschüchtert oder erkauft - unterstützt, fallen ihm nicht nur Wildtiere zum Opfer, sondern er macht vermehrt Jagd auf seine Jäger, tötet unbarmherzig mehrere Forstbeamte und weiß doch immer, ihren Kugeln zu entgehen.Der Kampf der Jäger und Förster auf Leben und Tod inmitten des tiefen Waldfriedens ist das Ringen weniger Gefährten mit dem Verbrecher, dem jedes Mittel recht ist. Nicht immer löschen die Kugeln des wildernden Meuchelmörders durch gnadenvoll schnellen, ungeahnten Tod aus dem Hinterhalt das Leben der Männer, die für Wald und Wild ihr Letztes zu geben bereit sind.Im neuen Gewande aufgearbeitet, verspricht dieser romanhafte Klassiker Otto Kokes spannende Einblicke in eine Zeit, in der sich Wilddiebe auf der einen und Jäger, Förster und Polizei auf der anderen Seite grausam bekriegten.

Anbieter: buecher
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Tommy und seine Freunde Folge 5: Die verräteris...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tommy und seine Freunde Folge 5: Die verräterische Spur / Die Wilddiebe ab 4.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot